Prof. Petja Houdjakov und seine
Bolschoi Don Kosaken

Neue Konzerte seit kurzem online! ... Unter Publikum und Galerie finden Sie die aktuellsten Beiträge und Videos der Bolschoi Don Kosaken!

40 Jahre unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov

Der berühmte Männerchor Bolschoi Don Kosaken ist der einzige, der ausschließlich aus Opernsolisten besteht. Nach der Erkrankung von Serge Jaroff hat Petja Houdjakov Anfang der 80er Jahren einige Mitglieder des Don Kosaken Chores übernommen (Wanja Hlipka, Sadko Krastev, Bogumil Manov, Michael Minsky u.a.) und einen neuen Chor aufgebaut. Um das Ensemble von einigen kleinen, oft amateurhaften Gruppen zu unterscheiden wurde es bolschoi (=groß) genannt. Damit ist nicht nur die Größe des Chores von bis zu 60 Künstlern gemeint, sondern auch die Stimmen, die Tänzer und die Musiker sind "bolschoi".

Jubiläumskonzert & Gala

Anlässlich des 85. Geburtstages von Prof. Petja Houdjakov und dem 40-jährigen Bestehen der Bolschoi Don Kosaken unter seiner Leitung hat am Sa 03.08. & So 04.08.2019 das Große Jubiläumskonzert & die Jubiläumsgala stattgefunden.

Aktuelle Konzerte

Liebe Freunde! Der Sommer ist schon vorbei und wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu dürfen. Auch die Bolschoi Don Kosaken sind wieder aktiv und planen ihre nächsten Auftritte. Da die Nachfrage für die Weihnachtskonzerte sehr groß ist, wollen wir Sie schon jetzt auf den Kartenvorverkauf aufmerksam machen. Alle aktuellen Konzerte der Bolschoi Don Kosaken und der Slawischen Tenöre finden Sie hier ...

Die Karten für das Konzerthighlight im Konzerthaus Wien am  sind bereits verfügbar! Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze!

CDs/DVDs

Youtube-Playlist

Und hier gehts zu unserer Youtube-Playlist, die laufend aktualisiert wird.

Konzertanfrage

Sie interessieren sich für ein Konzert mit den Bolschoi Don Kosaken? Nähere Informationen dazu finden Sie unter Engagements.